WILLKOMMEN ZUM SELBSTTEST

Um unseren Kunden eine Möglichkeit zu bieten, eine erste Selbsteinschätzung bezüglich ihrer Qualität der Anforderungsentwicklung abzugeben, hat die telexiom AG einen Selbsttest entwickelt.

Dieser Selbsttest dauert ca. 10 Minuten und hilft Ihnen und uns, eine erste Einschätzung vornehmen zu können, in welchen Bereichen Sie möglicherweise Unterstützung benötigen könnten.

Für eine detailliertere Analyse bitten wir Sie, sich im Anschluss an diesen Test per Online-Anfrage an uns zu wenden.

Wir freuen uns, Sie im Nachgang persönlich kontaktieren zu dürfen, um eventuelle weitere Schritten gemeinsam mit Ihnen planen zu können.

Viel Vergnügen!

Ihre telexiom AG

 

TEST STARTEN
KONTAKT

Requirements Engeneering

Requirements Engineering bedeutet Anforderungen zu ermitteln, diese zu dokumentieren, sie im Projekt nochmals zu prüfen und abzustimmen sowie die Anforderungen schlussendlich zu verwalten.

Zu diesen Inhalten hat die telexiom AG im Folgenden einige Fragen für Sie bereitgestellt, um eine erste, neutrale und allgemeine Einschätzung vornehmen zu können.

Allgemein

Wir haben RE zertifizierte Mitarbeiter.

JA
NEIN
WEISS NICHT

Ermitteln

Es passiert selten, dass in unseren Projekten ein Stakeholder (Interessent) vergessen wird.

JA
NEIN
WEISS NICHT

Wir beachten in jedem Projekt von Anfang an eventuelle Randbedingungen durch Unternehmensvorgaben, Normen oder Gesetze, die uns von außen vorgegeben werden.

JA
NEIN
WEISS NICHT

Wir ermitteln Anforderungen bei Bedarf mit unterschiedlichen Ermittlungsmethoden. Je nach Projektbeschaffenheit.

JA
NEIN
WEISS NICHT

Dokumentieren

Wir nutzen ein System, welches uns die Verfolgung einer Anforderung vom Anfordernden bis zum Tester erlaubt.

JA
NEIN
WEISS NICHT

Wir dokumentieren unsere Anforderungen so, dass jeder Berechtigte darauf zugreifen kann (z.B. via Kollaborationsplattform wie MS Sharepoint)

JA
NEIN
WEISS NICHT

In unserem Unternehmen vergeben wir jeder Anforderung eine eindeutige ID.

JA
NEIN
WEISS NICHT

Abkürzungen sind immer zweifelsfrei dokumentiert (z. B. in einem Glossar) und könnten auch von Unbeteiligten verstanden werden.

JA
NEIN
WEISS NICHT

Wir wissen zu jeder Zeit welche Person oder zumindest welche Abteilung eine Anforderung zu welcher Zeit aufgestellt hat.

JA
NEIN
WEISS NICHT

Wir wissen immer, welche Marketing-Anforderung zu welcher Systemanforderung gehört.

JA
NEIN
WEISS NICHT

Wir können immer Auskunft geben, welche Anforderung in welchem Maß und aus welchem Grund geändert wurde.

JA
NEIN
WEISS NICHT

Wir kategorisieren unsere Anforderungen nach einem unternehmensweit geltenden Schema.

JA
NEIN
WEISS NICHT

Unsere Kategorisierung erlaubt eine zweifelsfreie Dokumentation von Anforderungen

JA
NEIN
WEISS NICHT

Wir trennen in unseren Dokumenten streng die Problemstellung von der Lösungsstellung

JA
NEIN
WEISS NICHT

Grafische Modelle werden bei uns genutzt um komplizierte Zusammenhänge grafisch zu vereinfachen.

JA
NEIN
WEISS NICHT

Wir dokumentieren zu jeder Anforderung ein Abnahmekriterium.

JA
NEIN
WEISS NICHT

Prüfen und abstimmen

Wir wissen, welche Anforderungen "dringend" oder/und "wichtig" sind und könnten die Entwicklung danach steuern.

JA
NEIN
WEISS NICHT

Alle Anforderungen sind mit den Projektbeteiligten abgestimmt.

JA
NEIN
WEISS NICHT

Die Kommunikation in unseren Projekten bedarf keiner Verbesserung.

JA
NEIN
WEISS NICHT

Verwalten

Wir können die Kosten-Nutzen-Relation einer Anforderung darstellen.

JA
NEIN
WEISS NICHT

Wir haben Kennzahlen mit denen wir die Umsetzung der Anforderungen steuern können.

JA
NEIN
WEISS NICHT

Zur Auswertung


ZUR AUSWERTUNG
KONTAKT

AUSWERTUNG

Requirements Engineering bedeutet Anforderungen zu ermitteln, diese zu dokumentieren, sie im Projekt nochmals zu prüfen und abzustimmen sowie die Anforderungen schlussendlich zu verwalten.

Zu diesen Inhalten hat die telexiom AG im Folgenden einige Fragen für Sie bereitgestellt, um eine erste, neutrale und allgemeine Einschätzung vornehmen zu können.

Allgemein

1x JA
1x NEIN
1x WEISS NICHT

Sie haben keine genauen Zahlen über den Zertifizierungsstand Ihrer Mitarbeiter zum Thema Requirements Engineering. Wir unterstützen Sie gerne in der Ermittlungsphase und stellen mit Ihnen zusammen eine Strategie zur qualitativen Verbesserung Ihrer Anforderungen auf und entwickeln mit Ihnen zusammen ein Schulungs- und Zertifizierungskonzept.

Sie haben keine RE zertifizierten Mitarbeiter. Das International Requirements Engineering Board, kurz IREB, zertifiziert Requirements Engineers. Mit Hilfe zertifizierter Mitarbeiter gelingt Ihnen eine qualitative Verbesserung Ihrer Anforderungsentwicklung. Gerne stellen wir mit Ihnen zusammen eine Strategie zur qualitativen Verbesserung Ihrer Anforderungen auf und entwickeln mit Ihnen zusammen ein Schulungs- und Zertifizierungskonzept.

Sie haben RE zertifizierte Mitarbeiter. Dies ist ein erster Baustein für eine Gute Anforderungsentwicklung.

Ermitteln

1x JA
1x NEIN
1x WEISS NICHT

Das Ermitteln von Anforderungen ist eine wichtige Grundvoraussetzung für eine nachhaltige Dokumentation und Verwaltung von Anforderungen. Wir beraten Sie gerne und geben Ihren Mitarbeitern Hilfen an die Hand um Stakeholder vollumfänglich zu beachten, Randbedingungen zu berücksichtigen und die Ermittlungsmethoden auf Ihre Kultur, Ihre Mitarbeiterstruktur und Ihr Unternehmensumfeld anzupassen.

Das Ermitteln von Anforderungen ist eine wichtige Grundvoraussetzung für eine nachhaltige Dokumentation und Verwaltung von Anforderungen. Gerne gehen wir mit Ihnen die Defizite in der Ermittlung von Anforderungen in Ihrem Unternehmen durch.

Ihre Ermittlungsphase zeigt Verbesserungspotenzial auf. Gerne gehen wir mit Ihnen die Defizite in der Ermittlung von Anforderungen in Ihrem Unternehmen durch.

Sie haben versierte Anforderungsanalysten, die Ihre Ermittlungsphase ausreichend abdecken.

Dokumentieren

1x JA
1x NEIN
1x WEISS NICHT

Ihre Anforderungsdokumentation weist Defizite auf. Wir beraten Sie gerne bei Ihrer Dokumentation von Anforderungen und helfen Ihren Mitarbeitern, korrekt und nachhaltig zu dokumentieren.

Ihre Anforderungsdokumentation weist Defizite auf. Wir beraten Sie gerne bei Ihrer Dokumentation von Anforderungen und helfen Ihren Mitarbeitern, korrekt und nachhaltig zu dokumentieren.

Ihre Anforderungsdokumentation weist Defizite auf. Wir beraten Sie gerne bei Ihrer Dokumentation von Anforderungen und helfen Ihren Mitarbeitern, korrekt und nachhaltig zu dokumentieren.

Ihre Anforderungsdokumentation weist Defizite auf. Wir beraten Sie gerne bei Ihrer Dokumentation von Anforderungen und helfen Ihren Mitarbeitern, korrekt und nachhaltig zu dokumentieren.

Ihre Anforderungsdokumentation weist Defizite auf. Wir beraten Sie gerne bei Ihrer Dokumentation von Anforderungen und helfen Ihren Mitarbeitern, korrekt und nachhaltig zu dokumentieren.

Ihre Anforderungsdokumentation weist Defizite auf. Wir beraten Sie gerne bei Ihrer Dokumentation von Anforderungen und helfen Ihren Mitarbeitern, korrekt und nachhaltig zu dokumentieren.

Ihre Anforderungsdokumentation weist einige Defizite auf. Wir beraten Sie gerne bei Ihrer Dokumentation von Anforderungen und helfen Ihren Mitarbeitern, korrekt und nachhaltig zu dokumentieren.

Ihre Anforderungsdokumentation weist einige Defizite auf. Wir beraten Sie gerne bei Ihrer Dokumentation von Anforderungen und helfen Ihren Mitarbeitern, korrekt und nachhaltig zu dokumentieren.

Ihre Anforderungsdokumentation weist einige Defizite auf. Wir beraten Sie gerne bei Ihrer Dokumentation von Anforderungen und helfen Ihren Mitarbeitern, korrekt und nachhaltig zu dokumentieren.

Ihre Anforderungsdokumentation weist einige Defizite auf. Wir beraten Sie gerne bei Ihrer Dokumentation von Anforderungen und helfen Ihren Mitarbeitern, korrekt und nachhaltig zu dokumentieren.

Ihre Anforderungsdokumentation weist einige Defizite auf. Wir beraten Sie gerne bei Ihrer Dokumentation von Anforderungen und helfen Ihren Mitarbeitern, korrekt und nachhaltig zu dokumentieren.

Ihre Anforderungsdokumentation weist einige Defizite auf. Wir beraten Sie gerne bei Ihrer Dokumentation von Anforderungen und helfen Ihren Mitarbeitern, korrekt und nachhaltig zu dokumentieren.

Im Bereich der Dokumentation sind Sie sehr gut aufgestellt. Hervorragend! Stimmt das auch in den Bereichen Ermitteln, Prüfen und Abstimmen und Verwalten?

Prüfen und abstimmen

1x JA
1x NEIN
1x WEISS NICHT

Sie konnten nicht alle Fragen im Bereich „Prüfen und Abstimmen“ mit Ja beantworten. Hier beraten wir Sie gerne zum Abstimmungsprozess Ihrer Anforderungen.

Sie konnten nicht alle Fragen im Bereich „Prüfen und Abstimmen“ mit Ja beantworten. Hier beraten wir Sie gerne zum Abstimmungsprozess Ihrer Anforderungen.

Sie konnten nicht alle Fragen im Bereich „Prüfen und Abstimmen“ mit Ja beantworten. Hier beraten wir Sie gerne zum Abstimmungsprozess Ihrer Anforderungen.

Wichtige Elemente bei der Prüfung und Abstimmung von Anforderungen werden in Ihrem Unternehmen beachtet. Trifft dies auch bei Änderungen von Anforderungen zu?

Verwalten

1x JA
1x NEIN
1x WEISS NICHT

Sei es die fehlende Kosten-Nutzen Relation oder das Versehen der Anforderungen mit messbaren Kennzahlen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie in der Verwaltung Ihrer Anforderungen.

Sei es die fehlende Kosten-Nutzen Relation oder das Versehen der Anforderungen mit messbaren Kennzahlen. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie in der Verwaltung Ihrer Anforderungen.

Sowohl die Kosten-Nutzen Relation als auch die Kennzahlen zur Überprüfung der Anforderungsumsetzung gelingt Ihnen. Das bedeutet, dass Sie die Kosten zur Umsetzung beziffern können und die Umsetzung einer Anforderung anhand ermittelter KPIs steuern können.

Stellen Sie Kontakt her!

Ihre Zufriedenheit liegt uns am Herzen. Die Antwort zu den jeweiligen Fragen gehen an einen internen Experten zur ersten Einschätzung und zur Kontaktaufnahme mit Ihnen. Ihre Antworten werden nur zum Zweck der Auswertung für eine Kontaktaufnahme gespeichert und im Anschluss vernichtet.

KONTAKT HERSTELLEN
ZUR STARTSEITE
TEST NEU STARTEN

SELBSTTEST/FRAGEBOGEN

Requirements Engeneering

21 Fragen / ca. 15 Minuten
Ihre Antworten werden ausschließlich für interne statistische Zwecke und als Grundlage für eine erste Kontaktaufnahme durch unseren Experten gespeichert und im Anschluss vernichtet.
Start
Auswertung

DIREKTKONTAKT

Diana Dämmrich

Office Manager

telexiom AG
Spichernstraße 6 B
50672 Köln

T+49 221 888840-0
F+49 221 888840-40
Minfo@telexiom.de